Der Teddybär blieb zurück …!

Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel: Man bekommt weniger als die Verpackung suggeriert und der Inhalt ist schlecht für die Zähne. Und trotzdem gibt es manchmal Überraschungen und Peinlichkeiten.

So passierte es den erfahrenen Kapsel-Piloten Raptor Vox und Milo Thatch, dass sie hinter einem abgesperrten Sprungtor in einem Container die dazugehörige Schlüsselkarte und ein wichtiges Item vergasen
– in diesem Falle wohl einen Teddybären – und die es unmöglich war den Container im weiten EVE’verse zu erscannen.

Solch eine Glanzleistung ist schon fast eines Noobs würdig.

2 Gedanken zu “Der Teddybär blieb zurück …!

  1. Ja, oh Mann – war die kleine enttäuscht.
    Und da ich ja ein weiches Herz habe, und wir in der letzten Missi noch Handfeuerwaffen gefunden hatte habe ich ihr davon eine gegeben – hach es gibt doch nichts schöneres als ein Kinderlachen

Schreibe einen Kommentar zu Milo Tatch Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen